Terrassendielen Bangkirai Premium (KD) 25 x 145 x 5490 mm, grob genutet für 12,60 €/lfm

12,60 EUR / lfm
1 X 0,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Arbeitstage

  • GUN-123850-TB24
Fragen zum Artikel?
Terrassendielen Bangkirai Premium (KD) 25 x 145 x 5490 mm, grob genutet für 12,60 €/lfm
30,87 EUR
34,65 EUR
38,43 EUR
42,21 EUR
46,12 EUR
50,02 EUR
53,80 EUR
57,58 EUR
61,49 EUR
Hartholz Unterkonstruktion 45 x 70 mm für 7,90 €/lfm:
14,46 EUR
16,83 EUR
19,36 EUR
21,73 EUR
24,10 EUR
26,47 EUR
28,91 EUR
31,36 EUR
33,73 EUR
36,10 EUR
38,55 EUR
40,92 EUR
43,37 EUR
45,74 EUR
48,19 EUR
Alu Unterkonstruktion für den Terrassenbau ca. 24 x 58 x 4000 mm für 9,90 €/m
39,60 EUR
Alu Unterkonstruktion für den Terrassenbau ca. 38 x 58 x 4000 mm für 12,90 €/m
51,60 EUR
12,60 EUR / lfm

Artikel-Nr.: GUN-123850-TB24

Terrassendielen Bangkirai Premium (KD) 25 x 145 x 5490 mm, grob genutet für... mehr
Produktinformationen

Terrassendielen Bangkirai Premium (KD) 25 x 145 x 5490 mm, grob genutet für 12,60 €/lfm

Noch Fragen?

Terrassendielen aus Holz: Bangkirai grob genutet
Tropenhölzer sind immer eine hervorragende Option, wenn es um den Terrassenbau geht. Einer der absoluten Favoriten ist Bangkirai. Die Haltbarkeit ist beeindruckend, die Festigkeit überdurchschnittlich hoch. Trotz dieser Robustheit gestaltet sich die Bearbeitung durchwegs einfach. Das beliebte Tropenholz verfügt von Natur aus über einen guten Schutz gegen Pilze und Insekten, es ist abrieb- und stoßfest und hält unter freiem Himmel um die 20 Jahre. Dieses Potpourri an Eigenschaften verschafft ihm einen Platz in der Resistenzklasse 2.

Die Optik von Bangkirai grob genutet
Ein freundlicher, gelblich-brauner Farbton ist die dominante Komponente im Erscheinungsbild von Bangkirai. Komplettiert wird dieses von roten Schattierungen und den sogenannten „Pinholes“. Die von Insekten verursachten und stecknadelkopfgroßen Löcher sind das Markenzeichen des Tropenholzes. Dazu gesellt sich eine dynamische Maserung, die ihren Teil zum lebendigen und gleichzeitig eleganten Look beiträgt.

Die Haptik von Bangkirai grob genutet
An der Beliebtheit strukturierter Terrassendielen hat der Aufstieg der glatten Varianten nichts geändert. Grob genutete Bretter stehen bei den Deutschen weiterhin hoch im Kurs. Sie lassen die klassische Terrassen-Atmosphäre entstehen und haben sich auch im Alltag bewährt. Dank ihrer Oberflächenstruktur sind sie selbst dann gefahrlos zu begehen, wenn es regnet bzw. wenn Wasser auf den Dielen steht.

Die passende Unterkonstruktion für Harthölzer wie BangkiraiDa Decklage und Unterbau der Terrasse ein möglichst identes Quell- und Schwindverhalten aufweisen sollen, ist es nur logisch, dass beide Komponenten im Idealfall auch aus demselben Material bestehen. Für die Unterkonstruktion muss es nun nicht unbedingt Bangkirai sein, aber zumindest ein Hartholz mit ähnlichem Charakter. Oder aber Sie setzen auf Aluminium. Das Leichtmetall ist besonders stabil und dauerhaft. Es verzieht sich nicht, verrostet nicht und lässt sich dennoch einfach bearbeiten. Achten Sie unbedingt darauf, dass die Balken der Unterkonstruktion nicht weiter als 50 cm auseinanderliegen. Nur das garantiert, dass die Terrassendielen ideal aufliegen und sich mit der Zeit nicht verziehen.

So werden grob genutete Bangkirai-Holzterrassendielen montiert
Verfügen Terrassendielen über eine strukturierte Oberfläche, kommt eigentlich nur die Verschraubung von oben infrage. Verwenden Sie dafür unbedingt rostfreie Edelstahlschrauben, die über eine Bohrspitze und ein Fräsgewinde verfügen. Der Edelstahl lässt keine Verfärbungen am Holz entstehen. Wie bei allen Harthölzern sollten auch bei Bangkirai die Montagelöcher vorgebohrt werden. So verhindern Sie, dass das Holz bei der späteren Fixierung reißt oder splittert. Wer für gleichmäßige Abstände zwischen den einzelnen Schrauben sorgt, lässt ein harmonisches und einheitliches Erscheinungsbild entstehen. Die Fixierungsmethode mit „unsichtbaren“ Clips – bekannt von der Befestigung glatter Dielen – können wir bei grob genuteten Brettern nicht empfehlen.

Reinigung und Pflege von Holz-Terrassendielen Bangkirai grob genutet
Die in unseren Breitengraden vorherrschenden Witterungsbedingungen stellen Bangkirai ebenso wenig vor Probleme wie Insekten, Schimmel oder andere Pilze. Wir empfehlen dennoch, die Oberfläche Ihrer Terrasse zweimal im Jahr mit Pflegeöl zu behandeln. Am besten zu Beginn und am Ende der Saison. Das Öl dringt dabei tief ins Holz ein, pflegt es und schützt es zugleich. Ein Besen reicht für die Grundreinigung völlig aus, lassen sich doch damit Äste, Blätter und anderer loser Schmutz ohne viel Aufwand entsorgen. Für hartnäckigere Flecken empfehlen wir einen Terrassenreiniger. Setzten Sie auf gar keinen Fall Hochdruckreiniger oder Drahtbürsten ein. Die bei allen Holzarten im Außenbereich auftretende Vergrauung ist auch bei Bangkirai zu beobachten. Ausgelöst wird sie von der UV-Strahlung der Sonne. Mit farbpigmentiertem Pflegeöl lässt sich die Dynamik allerdings stoppen. Ist es bereits zur Vergrauung gekommen, steuern Sie mit Holz-Entgrauer gegen. Grünbelag-Entferner sind wirksam gegen Moose, Algen und andere Pflanzen.

Oberflächenprofil: Die Abmessungen des Profils betragen ca. 25 x 145 mm. Die Maße können je nach Holzfeuchtigkeit um mehrere Millimeter schwanken. Die Oberfläche ist grob genutet.
Varianten: Folgende Längen stehen je nach Verfügbarkeit zur Auswahl: 2,45 / 2,75 / 3,05 / 3,35 / 3,66 / 3,97 / 4,27 / 4,57 / 4,88 / 5,18 und 5,49  m.
Trocknung/Sortierung: Das Holz wurde technisch getrocknet (KD - Kammertrocknung), hat die Dauerhaftigkeitsklasse 2 und entspricht einer Premium Sortierung.
Verfügbarkeit: Gerne klären wir für Sie den aktuellen Lagerbestand vor einem Sofort-Kauf. Bitte senden Sie uns vorab Ihre Stückliste per Mail zu, denn alle Angebote gelten solange der Vorrat reicht.
Stückzahlen kalkulieren: Benötigen Sie Hilfe, finden Sie in unserem Blog eine Anleitung.
Hinweis: Gelegentliche Pinholes, Farbunterschiede, Hobelfehler, kleine Schönheitsfehler und Verformungen sind zu tolerieren. Terrassendielen sind ein Naturprodukt. Runden Sie daher Ihren Bedarf um 10 % auf und sortieren Sie die Ware entsprechend Ihren Qualitätsvorstellungen. Schleifen Sie die Terrassendielen wenn nötig nach.
Musterexemplar: Die Muster haben eine Länge von ca. 25 cm und werden versandkostenfrei zugestellt. Der Warenwert wird innerhalb einer Rücksendefrist von 14 Tagen erstattet. 
Transportkosten:
Die Versandkostenpauschale bundesweit ohne Inseln beträgt 179,- € pro Bestellung. Lieferzeit 5-10 Arbeitstage. Eine Selbstabholung ist leider nicht möglich. Unterschiedliche Decklagen können doppelte Versandkosten verursachen - bitte nehmen Sie in diesem Fall mit uns Kontakt auf.  
Wichtig: Die Ware wird nur bis zur Bordsteinkante und mit einem 40 Tonnen LKW transportiert. Ist eine Zufahrt nicht möglich, erfolgt das Abladen an der nächst gelegenen Parkmöglichkeit. Den restlichen Transport der Ware übernehmen Sie dann in Eigenregie. Der Fahrer bittet beim Abladen um Ihre Hilfe, ein bis zwei Personen sollten ausreichen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus logistischen Gründen eine Mindestabnahme von 80 lfm benötigen.
Endpreis: Nach Eintragen der von Ihnen ermittelten Stückzahlen in die Tabelle sehen Sie im Warenkorb Ihren Endpreis.
Produktinformationen "Terrassendielen Bangkirai Premium (KD) 25 x 145 x 5490 mm, grob genutet für 12,60 €/lfm"
Check Vinyl Sockelleiste Nr. 2140 mit 18 x 58 x 2400 mm abgestimmt zum Dekor Bern Botticino Check Vinyl Sockelleiste Nr. 2140 mit 18 x 58 x 2400 mm abgestimmt zum Dekor Bern Botticino
Inhalt 2.4 lfm (7,90 EUR *)
3,29 EUR * / lfm 3,63 EUR * / lfm

Follow Us