FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu all unseren Bodenbelägen.

Schlossdielen Bestell- und Liefervorgang

Was ist rund um die Bestellung zu beachten?
Eine Bestellung bei Traumboden 24 ist ausschließlich über den Onlineshop möglich, die Möglichkeit einer Selbstabholung gibt es nicht. Eine unserer Partnerspeditionen übernimmt die Lieferung.
Kann ich eine Musterdiele bestellen?
Alle im Onlineshop von Traumboden 24 angebotenen Dielen können auch als Musterdiele (25 cm, A4-Kuvert) versendet werden. Sie helfen dabei, ein Gefühl für die Wirkung des Bodens zu bekommen und machen es möglich, sich selbst von der Qualität der Produkte zu überzeugen. So wird die Gefahr, einen Fehlkauf zu tätigen, drastisch reduziert. Das Porto übernehmen wir. Und wenn Sie das Muster innerhalb von 14 Tagen retournieren, erstatten wir auch den Warenwert.
Können Termine für die Ausstellung vereinbart werden?
Die Tore zu unserer Ausstellung öffnen sich ausnahmslos nur nach vorangegangener Terminfindung. Üblicherweise ist Samstag zwischen 10 und 12 Uhr am besten. Lassen Sie uns im Vorfeld wissen, welche Diele Ihr Favorit ist und wie viel Sie benötigen. Die Ausstellung schließt an unser Büro an, ein Lager gehört allerdings nicht dazu. Wer Schlossdielen bestellen möchte, kann dies ausschließlich über den Onlineshop erledigen, die Lieferung erfolgt durch eine Spedition.
Wie lässt sich die passende Bestellmenge berechnen?
Ermitteln Sie die Grundfläche des Bodens und erhöhen Sie diesen Wert um 10 %.
Wie läuft die Lieferung ab?
Für die Lieferung verwenden unsere Partnerspeditionen üblicherweise einen 40-Tonnen-LKW. Der benötigt entsprechend viel Platz. Sollte der bei Ihnen nicht vorhanden sein (Sackgasse, enge Straße etc.), lassen Sie uns das bitte rechtzeitig im Vorfeld wissen. Wo die geplante Lieferung bis an die Bordsteinkante nicht möglich ist, wird der LKW-Fahrer den nächstgelegenen Parkplatz ansteuern und die Ware dort entladen. Den Weitertransport müssen Sie in diesem Fall dann bitte selbst organisieren. Die Spedition meldet in der Regel rechtzeitig bei Ihnen, um einen Liefertermin bekannt zu geben und letzte Details zu klären. Sollten Sie am anvisierten Tag unpässlich sein, sorgen Sie bitte für jemand, der an ihrer Stelle die Lieferung entgegennimmt. Es ist außerdem sehr wahrscheinlich, dass der Fahrer bei der Entladung Ihre Hilfe benötigt.
Transportschaden entdeckt: Wie ist der weitere Ablauf?
Überprüfen Sie die Ware sofort nach Erhalt auf etwaige Schäden oder Mängel. Da Ihre Bestellung selbstverständlich versichert ist, haben Sie im Fall des Falles Anspruch auf Ersatz. Halten Sie die Mängel in den Frachtpapieren fest und lassen Sie die Angaben vom LKW-Fahrer bestätigen. Legen Sie der Reklamation zudem einige Fotos bei, das beschleunigt den Austauschprozess erheblich.
Lieferung unvollständig: Wie ist der weitere Ablauf?
In so einem Fall greift die Versicherung. Überprüfen Sie die Lieferung nach Erhalt sofort auf Vollständigkeit. Sollte es Grund zur Beschwerde geben, halten Sie diesen in den Frachtpapieren fest und lassen Sie die Angaben vom Fahrer bestätigen. Legen Sie zudem eine Kopie der Frachtpapiere bei, um die Nachlieferung zu beschleunigen.
Gibt es zur Lieferung auch eine Rechnung?
Sie erhalten zu Ihrer Bestellung natürlich auch eine Rechnung mit inkludierter Mehrwertsteuer. Zugestellt wird diese nach der Auslieferung per E-Mail.
Wie lange muss ich auf meine Lieferung warten?
Die durchschnittliche Lieferdauer ist in der Detailbeschreibung der jeweiligen Produkte vermerkt. Den aktuellen Lagerbestand fragen Sie am besten vor dem Kauf ab.
9
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular