FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu all unseren Bodenbelägen.

WPC Dielen: Bestellung, Transport und Lieferung

Wann kommt meine Bestellung an?
Solange der Vorrat reicht, können Sie sich eines unserer Angebote sichern. Bessere Chancen haben Sie vor oder nach der Hauptsaison, da dann die Nachfrage nicht so hoch ist. Gehen Sie das Projekt Terrasse also am besten frühzeitig an. Lagerware liefern wir Ihnen in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Wochen zu.
Was muss ich bei der Berechnung des Materialbedarfs beachten?
Wie viel Verschnitt fällt an?

Verschnitt müssen Sie beim Bau einer Terrasse aus WPC Dielen zwei Mal berücksichtigen:

  1. Bei der Bestelllänge: Kalkulieren Sie 5 Zentimeter mehr Länge für das Zusägen der beiden Dielenenden ein.
  2. Bei der Bestellmenge: Kalkulieren Sie 10 Prozent mehr als den eigentlichen Bedarf für den Verschnitt ein.
Gibt es die Möglichkeit, ein Muster der WPC Dielen zu bestellen?
Ja. Bei uns können Sie von allen WPC Dielen aus unserem Angebot ein Ansichtsexemplar bestellen. Ein Klick auf den roten Button mit der Aufschrift „Musterbestellung“ genügt. Jedes Muster ist etwa 25 Zentimeter lang und passt damit in einen DIN A4-Umschlag, in dem wir es an Sie verschicken. Wir versenden die Musterware frei Haus. Den Warenwert erstatten wir Ihnen, sobald Sie das Muster spätestens 14 Tage nach Erhalt an uns zurückschicken.
Wie kann ich bestellen?
Eine Bestellung der WPC Dielen ist ausschließlich über unseren Onlineshop möglich. Geliefert wird per Spedition. Eine Selbstabholung bieten wir nicht an.
Wie werden die WPC Dielen angeliefert?
Wir verschicken die Ware per Spedition, die mit einem 40-Tonner Lkw anliefert. Dabei handelt es sich um ein großes Fahrzeug. Bitte geben Sie Bescheid, wenn sich die Lieferadresse in einer engen Straße oder Sackgasse ohne Wendemöglichkeit befindet. Normalerweise wird bis Bordsteinkante geliefert. Ist dies aus Platzgründen nicht möglich, fährt der Spediteur einen Parkplatz in der Nähe an und lädt dort die Ware ab. Es obliegt dann Ihnen, den restlichen Transportweg zu organisieren. Vor Abfahrt meldet sich der Fahrer bei Ihnen und teilt Ihnen die Ankunftszeit mit. Sollten Sie dann nicht zu Hause sein, sorgen Sie bitte dafür, dass jemand anderes die Lieferung in Empfang nimmt und dem Spediteur beim Entladen hilft. Bei großen Bestellungen sind bis zu vier Personen erforderlich.
Wie ist die Vorgehensweise bei einem Transportschaden?
Ihre bestellten WPC Dielen sind während des Transports versichert. Stellen Sie bei der Warenannahme Schäden fest, müssen Sie diese in den Frachtpapieren eintragen und vom Fahrer gegenzeichnen lassen. Darüber hinaus machen Sie bitte einige Fotos, die Sie der Schadensmeldung beifügen, damit Sie Ihren Anspruch auf Austausch oder Ersatz schnell geltend machen können.
Wie ist die Vorgehensweise bei einer unvollständigen Lieferung?
Ihre bestellten WPC Dielen sind während des Transports versichert. Stellen Sie bei der Warenannahme fest, dass etwas fehlt, müssen Sie in den Frachtpapieren eintragen, um welche Komponenten es sich handelt. Der Fahrer muss den Vermerk bestätigen. Reklamation samt Kopie der Frachtpapiere reichen Sie nun bei uns ein und machen so Ihren Anspruch auf eine schnelle Nachlieferung geltend.
Auf welchem Wege erhalte ich die Rechnung?
Sobald Ihre Bestellung ausgeliefert wurde, senden wir Ihnen die Rechnung inklusive ausgewiesener Mehrwertsteuer per E-Mail zu.
9
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular