FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu all unseren Bodenbelägen.

WPC Dielen: Eigenschaften von WPC

Sind alle WPC Dielen gerade?
Bei der Verlegung erfolgt die Ausrichtung der WPC Dielen. Das ist aber kein Problem, da leichte Krümmungen während der Montage händisch ausgeglichen werden können.
1
Wie genau sind die Maßangaben der WPC Dielen?
In diesem Punkt ist Ihre Toleranz gefragt: Bei den Maßangaben von Terrassendielen handelt es sich um ungefähre Werte – sowohl bei Holz als auch bei WPC Dielen.
1
Verändert sich die Farbe der WPC Dielen im Laufe der Jahre?
Auch der Verbundwerkstoff ist nicht vor der UV-Strahlung der Sonne sicher. Wie bei massivem Holz zerstört diese den Holzstoff Lignin und es bildet sich eine graue Patina. Dadurch hellt sich der Farbton Ihrer Terrasse zunächst etwas auf. Nach zwei bis drei Monaten pendelt sich die Farbgebung jedoch in der Regel ein und es sind keine weiteren Veränderungen zu befürchten. WPC Dielen enthalten eingearbeitete Farbpigmente und UV-Blocker.
1
Besitzen WPC Dielen auffällige Farbspiele?
Nein. Jedoch weisen sie kleine Farbveränderungen und Schattieren auf. Diese sind gewollt, damit die WPC Dielen der Optik von echtem Holz so nah wie möglich kommen.
1
Heizen sich WPC Dielen im Sommer stark auf?
Scheint die Sonne, heizen sich WPC Dielen ungefähr gleich stark auf wie Terrassendielen aus massivem Holz. Dabei gilt: Je dunkler der Farbton, desto heißer wird die Oberfläche.
1
Welche Besonderheiten weist eine teilüberdachte Terrasse auf?

WPC Dielen sind grundsätzlich perfekt für den Einsatz in einem Outdoor-Projekt. Welche Witterungsverhältnisse auch immer vorherrschen, der Verbundwerkstoff kommt damit bestens zurecht. Teil-, voll- oder gar nicht überdacht ist nur in einem Punkt relevant: In jenem der Farbreifung. Bei teilüberdachten Terrassen vergrauen jene WPC Dielen rascher als jene, die sich unter dem Dach befinden. WPC ändert in den ersten Wochen nach der Verlegung seine Farbe, es hellt merklich auf. Während der Prozess bei WPC Dielen unter freiem Himmel schneller abläuft, dauert es bei den überdachten Brettern länger. Aus diesem Grund können auf der WPC Terrasse zwei Farbtöne zu sehen sein.

1
Weist WPC eine starke Längenausdehnung auf?

Da WPC zu einem Großteil aus Holz besteht, ist seine Reaktion auf Feuchtigkeit und Wärme durchaus signifikant. Besonders die Längenausdehnung ist zu beachten. Damit die WPC Dielen durch das typische Arbeiten keinen Schaden nehmen, müssen sie unbedingt mit den dafür vorgesehenen Clips fixiert werden. Zudem sollte zwischen den Dielen und fixen baulichen Elementen ein Mindestabstand von 2 cm eingehalten werden.

1
Sorgen Minustemperaturen für Schäden an WPC Dielen?

Starke Temperaturschwankungen (Frost – Tauwetter – Frost) lösen bei WPC Dielen dasselbe Quell- und Schwindverhalten aus wie bei Massivholzdielen. Da WPC allerdings keine holztypischen Kapitälchen und Hohlräume aufweist, nimmt es auch keine Feuchtigkeit auf. Wir empfehlen dennoch, die WPC Terrasse vor dem Winter gründlich zu reinige und gut zu pflegen. Grundsätzlich lässt sich aber festhalten, dass Kälte und Frost bei richtiger Montage normalerweise keine Schäden an WPC Dielen hinterlassen.

1
WPC Dielen: Wie rutschfest sind sie?

Aufgrund ihrer aufgerauten Oberfläche und ihres Profils sind WPC Dielen grundsätzlich rutschfest. Um diese Eigenschaft zu erhalten, sollten WPC Terrassen unbedingt ein Gefälle von 1-2 % aufweisen. So fließt das Regenwasser ab. Mit einer regelmäßigen Reinigung sorgen Sie außerdem dafür, dass kein Moosbewuchs entsteht, der die WPC Dielen rutschig machen würde.

1
Gibt es bei WPC Dielen Farbunterschiede?

Der hohe Holzanteil von Wood Plastic Composite sorgt dafür, dass tatsächlich Farbunterschiede entstehen können. Die Optik von WPC ist grundsätzlich deutlich einheitlicher als jene von Holz. Produktbedingte Nuancen gibt es aber immer wieder. In der ersten Zeit nach der Montage werden WPC Dielen aufgrund von Witterungseinflüssen generell heller. Dadurch gleichen sich eventuell bestehende Farbunterschiede aus. Nach ein paar Monaten stoppt der Vorgang dann, die Dielen haben ihren endgültigen Farbton erreicht.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular