Klick Vinyl mit Trittschalldämmung in Holzoptik, MEFO FLOOR Breitdiele Rubin, 6,5 x 228 x 1524 mm, Nutzungsklasse 33/42, Nutzschicht 0,5 mm, mit RIGID Trägerplatte

Klick Vinyl mit Trittschalldämmung in Holzoptik, MEFO FLOOR Breitdiele Rubin, 6,5 x 228 x 1524 mm, Nutzungsklasse 33/42, Nutzschicht 0,5 mm, mit RIGID Trägerplatte

25,90 EUR * / m² 35,95 EUR * / m² (27% gespart)
Inhalt 2.085 m² (54,00 EUR *)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-15 Arbeitstage

Fragen zum Artikel?

Artikel-Nr.: MEFO-301013-TB24

Angebot des Monats, Klick Vinyl mit Trittschalldämmung in Holzoptik, MEFO FLOOR Breitdiele... mehr
Produktinformationen

Angebot des Monats, Klick Vinyl mit Trittschalldämmung in Holzoptik, MEFO FLOOR Breitdiele Rubin, 6,5 x 228 x 1524 mm, Nutzungsklasse 33/42, Nutzschicht 0,5 mm, mit RIGID Trägerplatte

Artikelbeschreibung: Der MEFO FLOOR Rubin ist der perfekte Bodenbelag für Sie, wenn Sie nach einem Vinylboden suchen, der in Ihrem Zuhause einen besonderen Akzent setzen soll. Durch seine großen Abmessungen schafft er ein Gefühl von Raum und Luxus in jedem Raum. Die integrierte Trittschalldämmung erleichtert die Verlegung enorm. Der Bodenbelag aus SPC (Steinmehlmischung) ist formstabiler als andere Vinylbeläge und damit ideal für Räume mit Temperaturschwankungen oder stark frequentierte Bereiche. Außerdem ist er frei von Phthalaten, so dass Sie sicher sein können, dass er gesundheitlich unbedenklich ist. Holen Sie sich die Breitdiele Rubin noch heute in Ihr Zuhause!
Hersteller: MEFO FLOOR aus Zeil am Main
Maßangaben:
Stärke 6,5 mm, Breite 228 mm, Länge 1524 mm 
Trittschalldämmung auf der Rückseite aus 1,5 mm IXPE
Dekor/Nachbildung: Rubin in Holzoptik
Nutzungsklasse: 33/42
Nutzschicht: 0,5 mm
Trägerplatte: Der Vinylboden verfügt über eine stabile SPC RIGID Trägerplatte inklusive 1,5 mm Trittschalldämmung auf der Rückseite.
Verlegesystem: Der Vinylboden hat eine Välinge 5G Klick Verbindung und wird schwimmend verlegt.
Fugenart: Kanten gefast
Geräuschabsorption: 18 dB
Fußbodenheizung: Dieser Vinylboden kann auf einer Warmwasser Niedertemperaturfußbodenheizung verlegt werden. Die maximale Erwärmung der Estrichoberfläche darf 29°C nicht übersteigen. Weitere Angaben finden Sie in den Produktinformationen.
Wärmedurchlasswiderstand:  ~ 0,066 m² K/W
Verpackungsinhalt: 2,085 m²
Brandschutzklasse: Bfl-S1
Garantie des Herstellers:
30 Jahre bei privater Nutzung
10 Jahre bei gewerblicher Nutzung
Unabhängig von der MEFO FLOOR Hersteller Garantie bleiben Ihre Rechte als Käufer erhalten. Weitere Infos finden Sie unter Downloads.
Stuhlrolleneignung: Nutzbar gemäß EN 425 Typ W
Weichmacher: Der Vinylboden ist frei von Phthalat und beinhaltet nur unschädliche DOTP Weichmacher.
Masse: 10 kg / m²
Musterexemplar: Um einen Eindruck des gewünschten Bodens zu erhalten, empfehlen wir Ihnen eine Musterbestellung. Die Muster haben eine Länge von Minimum 25 cm. Der Versand erfolgt für Sie kostenlos und bei Rücksendung der Musterware innerhalb von 14 Tagen wird der Warenwert erstattet.
Lieferung: Eine Selbstabholung sowie den Export ins Ausland bieten wir nicht an.
Zubehör: MEFO FLOOR MDF Sockelleisten finden Sie unter dem Button Zubehör.
Infos und Tipps: In unseren Produktinformation finden Sie wichtige Infos und Tipps.
Verlegeanleitung von MEFO FLOOR: Siehe Downloads
Noch Fragen?

Elegantes Design und unvergleichliche Optik
Dieser RIGID-Vinylboden hebt sich durch sein zeitgemäßes Design und seine hervorragende Qualität deutlich von der Masse ab. Sein elegantes Erscheinungsbild fängt die Essenz echter Holzdielen ein und bringt den Charme und die Atmosphäre traditioneller Holzfußböden in Ihre Räume. Mit beeindruckenden Abmessungen bietet dieser Bodenbelag eine stilvolle Lösung für anspruchsvolle Wohn- und Geschäftsumgebungen. Die authentische Holzoptik, geprägt von natürlichen Maserungen und realistischen Farbvariationen, schafft eine warme und einladende Atmosphäre. Die klassische Eichenoptik, ergänzt durch feine Astlöcher und Risse, verleiht jedem Raum einen optischen Mehrwert. Der Boden überzeugt nicht nur durch seine Optik, sondern auch durch seine großzügigen Dimensionen in Breite und Länge.

Was muss ich in Bezug auf die Nutzschicht beachten?
Die Nutzschicht ist die oberste Schicht eines Vinylbodens mit Klicksystem und direkt mechanischen Belastungen ausgesetzt. Für gewerbliche Bereiche empfehlen wir eine Mindeststärke von 0,5 mm, während für private Räume in der Regel 0,3 mm ausreichen. Eine dickere Nutzschicht bietet zusätzlichen Schutz und Langlebigkeit, besonders bei intensiver Nutzung. Wählen Sie im Zweifelsfall den Boden mit der dickeren Nutzschicht, um sicherzustellen, dass Ihr Boden auch bei veränderten Anforderungen robust bleibt.

Ist mein neuer Vinylboden gesundheitsschädlich?
Moderne Vinylböden sind gesundheitlich unbedenklich, einschließlich der Produkte in unserem Sortiment. Unsere Klicksysteme sind weichmacherfrei, und für unsere hochwertigen Vinylböden verwenden wir nur phthalatfreie Weichmacher. Unsere Vinylböden sind dank ihrer antibakteriellen Eigenschaften sogar für Allergiker geeignet. Aufgrund ihrer gesundheitlichen Sicherheit und Langlebigkeit werden Vinylböden gerne in privaten Wohnräumen sowie im gewerblichen Umfeld wie Kitas, Altersheimen oder Fitnesszentren eingesetzt. Dank strenger EU-Vorschriften sind heutige Vinylböden frei von den gesundheitsschädlichen Weichmachern, die früher noch bei der Produktion verwendet wurden.

Welche Vorteile bietet mir die RIGID Trägerplatte?
Die RIGID Trägerplatte, bietet einen innovativen Vinylboden mit einem stabilen, starren Kern. Sie kombiniert die Flexibilität von traditionellem Vinyl mit der Festigkeit von Laminat, jedoch ohne dessen Nachteile. Diese Böden sind besonders formstabil und zeigen nur minimale Ausdehnung bei Temperaturveränderungen, was sie ideal für Wintergärten und Räume mit bodentiefen Fenstern macht. Zudem erfordern sie keine Dehnungsfugen bei der Verlegung über mehrere Räume und können sogar auf speziellen Untergründen wie alten Fliesen installiert werden. Die Vorteile sind also umfangreich. Es ist daher kein Wunder, dass fast nur noch Vinylböden mit RIGID Trägerplatte verkauft werden.

Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Dieser RIGID Vinylboden vereint hohe Qualität und Erschwinglichkeit in einem unschlagbar günstigen Preis. Er bietet eine beeindruckende Kombination aus stilvollem Design, Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit, ohne Ihr Budget zu belasten. Perfekt für anspruchsvolle Kunden, die einen hochwertigen Bodenbelag suchen, überzeugt dieser Vinylboden durch seine authentische Optik und herausragenden Eigenschaften. Last but not least überzeugt der Boden, da er einfach zu verlegen und pflegeleicht ist. Damit ist er die ideale Wahl für alle, die sich erstklassige Qualität zu einem attraktiven Preis wünschen.

Verlegung des Klick Vinyl Bodens:
Untergrundprüfung und Vorbereitung sind entscheidend für eine erfolgreiche Verlegung von Klick-Vinyl. Beginnen Sie mit einem gründlichen Staubsaugen, um den Boden von Schmutz und Staub zu befreien. Stellen Sie sicher, dass der Untergrund trocken, sauber, tragfähig und eben ist, um eine optimale Verlegung zu gewährleisten. Eventuelle Unebenheiten, die 3 mm überschreiten, sollten durch Abschleifen oder Ausgleichen mit Bodenausgleichsmasse beseitigt werden. Auf mineralischen Untergründen wie Beton oder Estrich ist das Verlegen einer Dampfbremse erforderlich.

Lesen Sie vor der Verlegung gründlich die Verlegeanleitung des Herstellers. Befolgen Sie die Anweisungen bezüglich des Verlegeverfahrens, der Raumtemperatur und der Akklimatisierung der Planken. Achten Sie auch auf die empfohlenen Werkzeuge und Materialien für die Installation. Die Einhaltung der Verlegeanleitung ist von entscheidender Bedeutung, um ein optimales Ergebnis zu erzielen und mögliche Garantieansprüche zu wahren.

Um Bewegungen des Bodens oder der Planken auszugleichen, verwenden Sie Abstandskeile, um eine Dehnungsfuge von ca. 5-10 mm zu schaffen. Gegebenenfalls kann ein Bodenleger-Zugeisen verwendet werden, um die letzten Planken in Position zu bringen. Für den Zuschnitt der Planken ist ein Cuttermesser mit Schneidelineal hilfreich.

Nach Abschluss der Verlegung bringen Sie die Sockelleisten entlang der Wände an, um die Übergänge zwischen Boden und Wand sauber abzudecken und einen ästhetischen Abschluss zu erzielen. Achten Sie darauf, dass die Sockelleisten fest und gleichmäßig befestigt sind, um einen dauerhaften Abschluss zu gewährleisten.

Reinigung und Pflege:
Die Reinigung und Pflege dieses Vinylbodens gestalten sich denkbar einfach. Regelmäßiges Staubsaugen oder Kehren entfernt lose Schmutzpartikel, während bei Bedarf eine feuchte, nicht zu nasse Reinigung mit einem milden Reinigungsmittel, zum Beispiel dem PU-Reiniger von Dr. Schutz, erfolgen kann. Vermeiden Sie jedoch den Einsatz von aggressiven Reinigungsmitteln oder Scheuermitteln. Hartnäckige Flecken bearbeiten Sie ganz gezielt mit einem Mikrofasertuch, auf das Sie einige Tropfen Reinigungsmittel geben und sofort nach der Fleckentfernung gründlich mit Wasser nachwischen. Bei Stiften und Parament Markern hilft Terpentin, bei Blut Alkohol, Bei Öl ein haushaltsüblicher Fettlöser. Tiefe Kratzer oder Löcher in Vinylböden lassen sich mit speziellen Reparaturkits ausbessern.

Maßnahmen zum Schutz des Vinylbodens:
Damit Ihr Vinylboden dauerhaft geschützt ist und seine Schönheit behält, ist es wichtig, einige einfache Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Filzgleiter sind dabei Ihre besten Freunde. Sie bieten eine sanfte Polsterung, die Kratzer und Abrieb verhindert, wenn Möbel verschoben werden. Durch die Verwendung von Filzgleitern wird die Oberfläche Ihres Vinylbodens geschont und seine Lebensdauer verlängert.

Schwere Gegenstände sollten niemals über den Boden geschoben werden, da dies unschöne Kratzer verursachen kann. Tragen Sie schwere Gegenstände lieber oder verwenden Sie Transportroller, um den Boden zu schonen und Beschädigungen zu vermeiden. Um Druckstellen zu verhindern, sollten Sie unter die Möbelfüße Möbeluntersetzer platzieren. Diese helfen dabei, den Druck gleichmäßig zu verteilen und den Boden zu schützen.

Wenn Sie einen Bürostuhl auf Ihrem Vinylboden verwenden, achten Sie darauf, dass Sie nur weiche Rollen verwenden. Harte Rollen können Kratzer verursachen und die Oberfläche des Bodens beschädigen. Setzen Sie daher auf Bürostuhlrollen, die speziell für den Einsatz auf Vinylböden geeignet sind.

Eine weitere wichtige Maßnahme zum Schutz Ihres Vinylbodens ist das Platzieren von Fußmatten an Eingängen. Fußmatten halten Schmutz, Sand und Feuchtigkeit fern und verhindern so, dass diese Partikel den Boden zerkratzen oder beschädigen. Indem Sie diese einfachen Schutzmaßnahmen umsetzen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Vinylboden über viele Jahre hinweg schön bleibt und seine Funktionalität beibehält.

Wo finde ich weitere Informationen zum Thema Klick Vinyl?
Entdecken Sie umfassende Informationen über Klick-Vinyl in unseren vier Hauptbereichen:
• Produktinfos: Hier finden Sie alle Details zu unserem Klick-Vinyl, einschließlich wichtiger Fakten zu Lieferbedingungen und dem Umgang mit Transportschäden.
• FAQs: Wir beantworten die häufigsten Fragen kurz und prägnant.
• Blog: Unsere Experten haben eine Vielzahl von Themen ausführlich behandelt.
• Verlegeanleitung: Erfahren Sie alles Wichtige zur Montage unseres Klick-Vinyls.

Downloads Kurzbeschreibung auf mobilen Geräten. mehr
Downloads "Klick Vinyl mit Trittschalldämmung in Holzoptik, MEFO FLOOR Breitdiele Rubin, 6,5 x 228 x 1524 mm, Nutzungsklasse 33/42, Nutzschicht 0,5 mm, mit RIGID Trägerplatte"


Produktinformationen "Klick Vinyl mit Trittschalldämmung in Holzoptik, MEFO FLOOR Breitdiele Rubin, 6,5 x 228 x 1524 mm, Nutzungsklasse 33/42, Nutzschicht 0,5 mm, mit RIGID Trägerplatte"