Terrassendielen Garapa Premium (KD) 25 x 145 bis 6100 mm, grob genutet für 13,20 €/lfm

13,20 EUR / lfm
1 X 0,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Arbeitstage

  • GUN-912366-TB24
Fragen zum Artikel?
Terrassendielen Garapa Premium (KD) 25 x 145 bis 6100 mm, grob genutet für 13,20 €/lfm
28,12 EUR
32,34 EUR
36,30 EUR
40,26 EUR
44,22 EUR
64,42 EUR
72,47 EUR
76,43 EUR
Hartholz Unterkonstruktion 45 x 70 mm für 7,90 €/lfm
14,46 EUR
16,83 EUR
19,36 EUR
21,73 EUR
24,10 EUR
26,47 EUR
28,91 EUR
31,36 EUR
33,73 EUR
36,10 EUR
38,55 EUR
43,37 EUR
45,74 EUR
48,19 EUR
Alu Unterkonstruktion für den Terrassenbau ca. 24 x 58 x 4000 mm für 9,90 €/m
39,60 EUR
Alu Unterkonstruktion für den Terrassenbau ca. 38 x 58 x 4000 mm für 12,90 €/m
51,60 EUR
13,20 EUR / lfm

Artikel-Nr.: GUN-912366-TB24

Terrassendielen Garapa Premium (KD) 25 x 145 bis 6100 mm, grob genutet für 13,20 €/lfm... mehr
Produktinformationen

Terrassendielen Garapa Premium (KD) 25 x 145 bis 6100 mm, grob genutet für 13,20 €/lfm

Noch Fragen?

Terrassendielen Garapa grob genutet
Wir kennen das Holz des Baumes „Apuleia Ieiocarpa“ unter dem Handelsnamen „Garapa“. Das Verbreitungsgebiet des Baumes, der bis zu 50 Meter hoch werden kann, ist Südamerika. Garapa eignet sich deshalb so gut für Outdoorprojekte, weil es überdurchschnittlich hart, dicht und stabil ist. Im Freien überdauert es durchschnittlich 15 bis 20 Jahre und zählt deshalb zur Resistenzklasse 2 bis 3.

Optik: So sehen Terrassendielen Garapa genutet aus
Garapa besticht auf den ersten Blick mit einem hellen, beinahe schon strahlenden Honiggelb. Mit den Jahren dunkelt dieses auf ein elegantes Goldbraun nach. Generell haben wir es mit einer sehr edlen Holzart zu tun. Da Astlöcher nur äußerst selten vorkommen, ist das Erscheinungsbild besonders harmonisch und homogen.

Haptik: Sie fühlen sich Terrassendielen Garapa genutet an
Splitterbildung ist aufgrund der hohen Dichte von Garapa selten. Auch heizen sich die Terrassenbretter im Sommer nicht unangenehm auf – selbst bei stärkster Sonneneinstrahlung. Barfuß-Fans haben also die gesamte Terrassensaison über ihre Freude und erhalten Dank der Struktur eine kostenlose Fußmassage.

Dieser Unterbau passt zu Garapa und anderen Harthölzern
Unterschiedliche Holzarten weisen ein entsprechend unterschiedliches Quell- und Schwindverhalten aufweisen, deshalb müssen Decklage und Unterbau einer Terrasse aus demselben Material bestehen. Nur so lässt sich verhindern, dass die beiden Komponenten „gegeneinander arbeiten“ und dadurch Schaden nehmen. Da Garapa ein Hartholz ist, muss auch die Unterkonstruktion aus Hartholz bestehen. Alternative: Aluminium. Das Material wird immer beliebter, ist vergleichsweise leicht und dennoch stabil. Es lässt sich einfach bearbeiten, verrottet nicht und zeigt keinerlei Neigung zu Verzug. Worauf immer auch die Wahl fällt, der Abstand zwischen den einzelnen Unterbaubalken darf niemals größer als 50 cm sein. Liegt die Distanz über dieser Marke, würden sich die Terrassendielen beim Betreten durchbiegen und Schaden nehmen.

Montage: So werden Terrassendielen Garapa genutet befestigt
Für strukturierte Dielen eignet sich die Fixierung mit Terrassenschrauben am besten. Bei dieser klassischen Verschraubung von oben kommen nur rostfreie Edelstahlschrauben mit geeigneter Bohrspitze und Fräsgewinde zum Einsatz. Ebenfalls wichtig: Bohren Sie die Montagelöcher auf jeden Fall vor, um eine Rissbildung im Holz bei der späteren Befestigung zu verhindern. Die Alternative „unsichtbare Befestigungsclips“ bietet sich nur bei glatten Terrassendielen und auch nur bis 26 mm Stärke an.

Garapa Terrassendielen: Reinigung & Pflege
Blätter, kleine Äste und anderer loser Schmutz kann mit einem Besen mühelos entfernt werden. Mildes Seifenwasser beseitigt hartnäckigere Flecken. Verwenden Sie keinesfalls einen Hochdruckreiniger, da dieser die Oberfläche der Terrassendielen beschädigen würde. Bei Algen- oder Moosbewuchs greifen Sie zum Grünbelag-Entferner oder zu einem speziellen Terrassenreiniger. Mit einem Holz-Entgrauer verhelfen Sie bereits vergrauten Stellen zu neuem Glanz. Garapa ist ein sehr widerstandsfähiges Holz, welches mit unseren Witterungsverhältnissen problemlos zurechtkommt. Die UV-Strahlung der Sonne führt aber auch beim südamerikanischen Hartholz zur Vergrauung. Verhindern lässt sich diese durch das Auftragen von pigmentiertem Terrassenöl. Dieses dringt tief ins Holz ein, pflegt es von innen und bewahrt dessen ursprüngliche Farbe. Pro Jahr sollte die Oberflächenbehandlung zweimal durchgeführt werden, am besten zu Beginn und am Ende der Terrassensaison.

Oberflächenprofil: Die Abmessungen des Profils betragen ca. 25 x 145 mm. Die Maße können je nach Holzfeuchtigkeit um mehrere Millimeter schwanken. Die Oberfläche ist grob genutet.
Varianten: Folgende Längen stehen je nach Verfügbarkeit zur Auswahl: 2,13 / 2,45 / 2,75 / 3,05 / 3,35 / 3,66 / 3,97 / 4,27 / 4,57 / 4,88 / 5,18 / 5,49 / 5,79 und 6,10 m.
Trocknung/Sortierung: Das Holz wurde technisch getrocknet (KD - Kammertrocknung), hat die Dauerhaftigkeitsklasse 2 bis 3 und entspricht einer Premium Sortierung.
Verfügbarkeit: Gerne klären wir für Sie den aktuellen Lagerbestand vor einem Sofort-Kauf. Bitte senden Sie uns vorab Ihre Stückliste per Mail zu, denn alle Angebote gelten solange der Vorrat reicht.
Stückzahlen kalkulieren: Benötigen Sie Hilfe, finden Sie in unserem Blog eine Anleitung.
Hinweis: Gelegentliche Pinholes, Farbunterschiede, Hobelfehler, kleine Schönheitsfehler und Verformungen sind zu tolerieren. Terrassendielen sind ein Naturprodukt. Runden Sie daher Ihren Bedarf um 10 % auf und sortieren Sie die Ware entsprechend Ihren Qualitätsvorstellungen. Schleifen Sie die Terrassendielen wenn nötig nach.
Musterexemplar: Die Muster haben eine Länge von ca. 25 cm und werden versandkostenfrei zugestellt. Der Warenwert wird innerhalb einer Rücksendefrist von 14 Tagen erstattet. 
Transportkosten:
Die Versandkostenpauschale bundesweit ohne Inseln beträgt 179,- € pro Bestellung. Lieferzeit 5-10 Arbeitstage. Eine Selbstabholung ist leider nicht möglich. Unterschiedliche Decklagen können doppelte Versandkosten verursachen - bitte nehmen Sie in diesem Fall mit uns Kontakt auf.  
Wichtig: Die Ware wird nur bis zur Bordsteinkante und mit einem 40 Tonnen LKW transportiert. Ist eine Zufahrt nicht möglich, erfolgt das Abladen an der nächst gelegenen Parkmöglichkeit. Den restlichen Transport der Ware übernehmen Sie dann in Eigenregie. Der Fahrer bittet beim Abladen um Ihre Hilfe, ein bis zwei Personen sollten ausreichen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus logistischen Gründen eine Mindestabnahme von 80 lfm benötigen.
Endpreis: Nach Eintragen der von Ihnen ermittelten Stückzahlen in die Tabelle sehen Sie im Warenkorb Ihren Endpreis.
Produktinformationen "Terrassendielen Garapa Premium (KD) 25 x 145 bis 6100 mm, grob genutet für 13,20 €/lfm"
Parkett Eiche Schönberg, Rustikal, gebürstet, geölt, Drop Down Klick Verbindung, 14 x 190 x 1900 mm Parkett Eiche Schönberg, Rustikal, gebürstet, geölt, Drop Down Klick Verbindung, 14 x 190 x 1900 mm
Inhalt 2.888 m² (126,78 EUR *)
43,90 EUR * / m² 67,90 EUR * / m²

Follow Us